Einweihung Gerätehaus


Einzug in unser neues Heim.

Endlich ist es geschafft. Auch wenn noch einige Restarbeiten zu erledigen sind, haben wir unsere neue Remise beziehen können. Am 02. Oktober haben wir das Gerätehaus mit einer feierlichen Schlüsselübergabe übergeben bekommen. Viele offizielle Gäste, sowie die Bürgermeister und Wehrführer der umliegenden Amtsgemeinden, waren gekommen, um dieses Ereignis mit uns zu begehen. Als beeindruckend sei zu erwähnen, dass von Beginn der Planung, bis hin zur Fertigstellung, nur zwei Jahre vergangen sind. Dies zeugt von einer positiven Zusammenarbeit zwischen der Gemeinde Witzhave und uns als Feuerwehr. In Kürze wir die Infrastruktur für die technische Ausstattung geliefert. Damit zieht dann auch noch „High End“ Equipment ein. Zwei 24 Zoll Bildschirme zwischen den Rolltoren, sowie ein 55 Zoll Bildschirm an der Rückwand der Fahrzeughalle, informieren uns im Einsatzfall über Art und Ort der Einsatzstelle. Hinsichtlich unserer Alarmierung wird sich auch einiges ändern. Mit Auflauf des Alarms auf dem Smartphone können wir künftig eine Statusmeldung senden. Sprich uns zum Einsatz an- bzw. abmelden. Dies wird ebenfalls auf dem 55 Zoll Bildschirm angezeigt, sodass die Gruppenführer den Einsatz bereits im Gerätehaus besser planen können. Ab sofort können wir also stolz auf eines der modernsten Feuerwehr Gerätehäuser sein.

(FloB)